Impressum | AGB

Naturheilkundliche Diagnostik

Um das für Ihre Belange geeignete Therapieschema erarbeiten zu können, bedarf es in der Komplementärmedizin und Naturheilkunde ebenso wie auch in der Schulmedizin einer sorgfältigen Anamneseerhebung.

Diese begründet sich auf einem ausführlichen Erstgespräch, der Repertorisation. Zeitbedarf in der Traditionellen Chinesischen Medizin etwa eineinhalb Stunden.

Bei Bedarf werden auch klassische Laborparameter, wie Blut- und Stuhlprofile mit einbezogen. Diese werden in unserer Praxis von den beiden renommierten Laboren Bio-Diagnostik Iserlohn und Dr. Hauss Kiel erbracht und ganzheitlich ausgewertet.

Auch Fremdbefundungen anderer Labore sind möglich.

Die Anwendungsgebiete sind breit gestreut und umfassen von Allergien und Asthma, über Burn-Out- Erschöpfungserscheinungen, Haarverlust, Hautproblemen bis hin zu Verdauungsbeschwerden, Vorsorgeuntersuchungen und Wechseljahresproblematiken beider Geschlechter, aber auch der angeblich weit verbreiteten Zöliakie.

Als besonderen Service bietet die Bio-Diagnostik ein auf den Laborwerten des Patienten beruhendes, individuelles Ernährungs-Steuerungs-Programm an. Neben der Regulierung von Über- und Untergewicht findet das ESP aber auch bei Migräne oder der Blutdruckregulation seine Anwendung, gemäß der alten Weisheit „…man ist was man isst.“

in weiteres Testverfahren stellt das Austesten von Nosoden dar. Dies dient der Ergründung von verborgenen Krankheitserregern und deren Folgeerscheinungen.
Auch die Nosodenaustestung kann auf der Auswertung von Laborwerten beruhen.